Suche

10. April 2011 Regionalplan

Hövelhof will Regionalplan ändern
Die Gemeinde Hövelhof will einen Vorsorgebereich für Gewerbe und Industrie aus dem derzeit gültigen Regionalplan zurücknehmen und statt dessen einen Waldbereich als Gewerbe- und Industriegebiet ausweisen.

 

Das stößt auf den entschiedenen Widerstand des anerkannten ehrenamtlichen Naturschutzes, der sich am 4.4.11 mit einer umfangreichen und sehr detaillierten Stellungnahme gegen diese Planung wendet. Der Landschaftbeirat bei der Unteren Landschaftsbehörde im Kreis Paderborn hat sich ebenfalls bei nur einer Gegenstimme gegen diese Planung ausgesprochen.

Stellungnahme des Landesbüros der Naturschutzverbände in Oberhausen

Hier finden Sie die Stellungnahne der Naturschutzverbände:

Zum Anfang