Künstlergärten: Garten Menne / Weritz

Reinhard Mennes Liebe zum Garten wurde durch ein merkwürdiges Ereignis im Kindergarten Unna indirekt entwickelt, denn die wiesen ihn nach einem Probetag mit den Worten ab: „Den können wir hier nicht gebrauchen!“ Seiner Mutter blieb nichts anderes übrig, als den kleinen Reinhard in ihrem Alltag zu integrieren und der fand im Nutz- und Blumengarten der Familie statt. Geblieben ist eine Leidenschaft für Gärten und trotz der sich im Leben des öfteren änderenden Adresse, legte Reinhard Menne immer einen Naturgarten an. Wasser, Stauden und Kräuter waren die Grundelemente und naturnah mit selbstgemachtem Kompost und eigener Jauche waren und sind ein Muß. Reinhard Menne zeigt seine Fotografien, die auf Reisen und im Garten entstehen und fasziniert die Betrachter mit der festgehaltenen Leidenschaft.


Ausstellungstermin: 18. und 19. Juni, 14.00 bis 20.00 Uhr.
Reinhard Menne und Edeltraud Weritz, Am Kleeberg 8a, 33178 Borchen-Alfen

 


 

Zum Anfang